Grundschule „Kleine Birke“ Rostock
Grundschule „Kleine Birke“ Rostock 

Seit dem Schuljahr 2013/14 führen wir mit den 2. Klassen in einer Unterrichtsstunde pro Woche ein Sozialkompetenztraining durch, um präventiv positives Sozialverhalten bei den Kindern zu fördern. Angeleitet wird es derzeit durch den Schulverein “Wirbelwind” e.V. in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit. Das Training orientiert sich am Programm „Verhaltenstraining für Schulanfänger“, welches speziell für Kinder gestaltet ist, die am Beginn ihrer Schullaufbahn stehen (1. oder 2. Klasse). Die Kinder beschäftigen sich mit dem Erkennen und Benennen von Gefühlen, dem Einfühlen in andere sowie dem Einüben positiven sozialen Verhaltens in schwierigen Situationen. Das Training ist phantasievoll und motivierend gestaltet, so dass die Kinder mit Spaß und Freude lernen. Sie begeben sich gemeinsam auf eine Schatzsuche und werden dabei  von einem weisen Chamäleon, der Handpuppe „Ferdi“, begleitet und unterstützt.

 

Nach Bedarf werden auch in anderen Klassen Trainings zur Stärkung der Sozialkompetenzen durchgeführt, z.B. um die Teamfähigkeit und Konfliktlösungsfähigkeiten zu verbessern oder ein positives Miteinander in der Klasse zu fördern.

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 381 38141540 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Kleine Birke